Jüdisches Leben in Bamberg - Erwachsene
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können, würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Social Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden? (mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen
AGIL1 AGIL2 AGIL3 AGIL4 AGIL5 AGIL6 AGIL7

Führungen für
ERWACHSENE

AGIL →  ERWACHSENE →  STADTFÜHRUNGEN →  Jüdisches Leben in Bamberg


  • JüdischesLebenInBamberg-01
  • JüdischesLebenInBamberg-02
  • JüdischesLebenInBamberg-03

Jüdisches Leben in Bamberg

Historische Führung für Erwachsene


Die über tausendjährige Geschichte Bambergs ist eng mit dem Schicksal seiner jüdischen Bevölkerung verknüpft. Mit dieser einstündigen Führung möchten wir Schülern die Geschichte der jüdischen Bevölkerung in Bamberg vor Augen führen.

Stationen sind:

Pfahlplätzchen: Judenviertel in Bamberg im Mittelalter
Hellerstraße: Judenviertel mit spätmittelalterlicher Mikwe (Jüdisches Ritualbad)
Theatergassen: jüdisches Leben vom 16. bis zum frühen 19. Jahrhundert
Schönleinsplatz: kulturelle und gesellschaftliche Blütezeit der israelitischen Kultusgemeinde
Willy-Lessing-Straße: Stolpersteine (Erinnerungskultur) und Synagoge Wiederaufbau der israelitischen Kultusgemeinde nach 1945.


Treffpunkt: Bamberg, Pfahlplätzchen
Dauer: ca. 60 Minuten
Gruppenpreis: 110,00€ inkl. MwSt. bis 15 Teilnehmer, jeder weitere zzgl. 5€

Parallelführungen jederzeit möglich !!!

zum Bestellformular